Unser Leistungsspektrum und qualitätsgesicherte Leistungen

Dr. med. Umer Hameed

  • Vorsorgeuntersuchungen bei Frauen, Männer und Kinder
  • Krebsvorsoge für Frauen und Männer mit Hautkrebsscreening + Nachbehandlung
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Impfungen und Reiseimpfungen
  • Diabetes-Diagnostik und Behandlung
  • Diätberatung mit individuellen Diätplänen für metabolische Erkrankungen u. Gewichtsreduzierung
  • Akupunktur als Schmerztherapie und Raucherentwöhnung
  • Private Hausbesuche auch am Wochenende und Feiertagen
  • Gesundheitszeugnis und Sporttauglichkeitsbescheinigungen
  • Allergietest und Nahrungsmittel Unverträglichkeitsscreening
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Prä- und Postoperative Untersuchung und Behandlung
  • Kleine chirurgische Eingriffe
  • Termin am selben Tag möglich und auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Telefonsprechstunde mit Beratung
  • Differentialdiagnostische Klärung psychosomatischer Krankheitszustände bzw. verbale Intervention bei psychosomatischen Krankheitszuständen

Dr. med. Matthias Kaul

  • Ärztliche Osteopathie
  • Mesotherapie und Neuraltherapie
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)
  • Gepulste Ultraschalltherapie (V-Sonie)
  • WaDiT-Hochtontherapie
  • Systemische Familientherapie / Psychotherapie
  • Medizinische Ästhetik

Termine für ärztliche Osteopathie bei Dr. Matthias Kaul per Online oder unter Telefon-Nr. 069-2694 3443

Herzlich Willkommen für eine für eine ärztliche Osteopathische Behandlung von Dr. Matthias Kaul.

Die Ärztliche Osteopathie ist eine manuelle Therapie, zählt zur Heilkunde und wird von hierfür qualifizierten Ärzten durchgeführt.

Die Ärztliche Osteopathie beinhaltet einerseits die differentialdiagnostische Abklärung der vorliegenden Beschwerden hinsichtlich möglicher Ursachen, die gegebenenfalls auch einer herkömmlichen schulmedizinischen Diagnostik und Therapie zugeführte werden müssen und andererseits nach dieser Abklärung eine sinnvolle osteopathische Behandlung, mit der die Beschwerden häufig beseitigt oder zumindest deutlich gelindert werden können.

Die Wirkungsweise der Osteopathie ist auf folgende Grundprinzipien aufgebaut:

  1. Der Mensch ist ein ganzheitliches Individuum, er besteht aus Körper, Geist und Seele.
  2. Der Körper besitzt Selbstheilungskräfte und ist bemüht, sich immer wieder auszugleichen, solange eventuelle Störungen in Form von Spannungen, Blockaden und Ungleichgewichten ihn daran nicht hindern.
  3. Die Gesundheit und Beschwerdefreiheit des Körpers ist begründet durch die Struktur oder Form (Knochen, Gelenke, Muskeln, Sehnen, Faszien, Bindegewebe, Nerven und Organe) und durch die Funktion (Bewegung und Haltung), die untrennbar mit der Struktur verbunden ist und deren einzelne Teile sich bewegen lassen. Erst in der Gesamtheit einer ungestörten Struktur und Funktion kann ein harmonischer Ausgleich unseres Körpers stattfinden und Beschwerdefreiheit erlangt werden.

Die Osteopathie teilt sich auf in die Teilbereiche:

  1. Parietales System (Bewegungsapparat mit Knochen, Muskeln und Bindegewebe).
  2. Viscerales System (innere Organe und deren Bindegewebsaufhängungen).
  3. Craniosacrales System (Schädel, Gehirn, Nervensystem, Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit und Kreuzbein).
  4. Fließendes System (Lymph- und Blutbahnen).

Durch eine osteopathische parietale Behandlung, die gegebenenfalls zusätzlich durch naturheilkundliche Behandlungsmaßnahmen wie Akupunktur, Mesotherapie, Neuraltherapie, physikalische Therapie u.a. unterstützt werden kann, können bei mir behandelt werden:
Rücken- und Nackenbeschwerden, cervikaler Schwindel, Bandscheibenprobleme, Schulter-Arm-beschwerden, Becken-, Hüft- und Kniebeschwerden, Sehnenprobleme (Tennisarm, Achillessehne), Beschwerden nach Sportverletzungen, Probleme am Bewegungsapparat bei Jugendlichen, Kiefergelenkprobleme, Schwindel und psychische Störungen.

Dauer und Kosten
Eine ärztliche osteopathische Behandlung dauert in der Regel etwa 20-30 Minuten, in schwierigen Fällen auch länger. Sie ist immer mit Eigenübungen verbunden, die zu Hause weitergeführt werden sollten.
Die Kosten für eine ärztliche osteopathische Behandlung werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erstellt und belaufen sich auf circa 60-100 EUR. Diese werden von den Privatversicherungen vollständig übernommen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten anteilig bis circa 40-60 EUR (siehe folgendem Link)

PrivatPraxis Frankfurt
Ernst-Abbe-Straße 2
(Eingang Altenhöfer Allee 27)
60438 Frankfurt am Main


Telefon: 069 / 95 01 58 42 (Dr. Hameed)
Telefon: 069 / 26 94 34 43 (Dr. Kaul)
E-Mail schreiben »


Online-Terminvereinbarung
verfügbar unter SAMEDI »